Liebe Gäste, Freunde, Piraten und Seegeister!

Auch wenn Sie es unter der Maske nicht sehen können – wir haben immer ein Lächeln für Sie auf den Lippen. Zum Schutz unserer Gäste sowie unserer Mitarbeiter tragen wir ab sofort einen Mundschutz. Wir würden Sie bitten, uns dies gleich zu tun und beim Betreten unseres Hotels eine Mundbedeckung zu tragen.

 

Für Ihre Sicherheit

Zum Wohle Ihrer eigenen Gesundheit und zum Schutz Ihrer Mitmenschen möchten wir Sie darüber hinaus auf die allgemeinen Verhaltensweisen hinweisen. Gemeinsam bekommen wir das Corona-Virus in den Griff.

Abstand halten

Halten Sie mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen und achten Sie auch auf das Einhalten der Abstände auf Wegen und Toilettenbereich.

Gründliches Händewaschen

Waschen Sie regelmäßig Ihre Hände.

Berührungen im Gesicht vermeiden

Vermeiden Sie Berührungen von Mund, Nase und Augen mit ungewaschenen Händen.

Richtig Niesen und Husten

Niesen und husten Sie in die Armbeuge oder ein Papiertaschentuch, das Sie danach entsorgen.

Desinfektionsmittel verwenden

Verwenden Sie Desinfektionsmittel, wenn Ihnen das Händewaschen nicht möglich ist. Fragen Sie unsere Mitarbeiter, wo Sie Desinfektion im Haus finden.

Mundschutz tragen

Tragen Sie in den öffentlichen Bereichen des Hotels, in Verkehrsmitteln und Geschäften einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (FFP2).

Kontaktbeschränkungen

Beachten Sie die Kontaktbeschränkungen der gültigen Landesverordnung.

Auf Besuch verzichten

Verzichten Sie bei Krankheitszeichen oder Kontakt mit Corona-Infizierten in den letzten 14 Tagen auf einen Besuch.

Wie vermissen das auch!

Verzichten Sie auf Umarmungen und Händeschütteln.

Zimmerreinigung

selbstverständlich in allen unseren Häusern

Alle Zimmer werden nach den aktuellen höchsten und hygienischsten Standards gereinigt.

Frühstück

betrifft alle HARBR. hotels

Für unser Frühstück muss momentan die 2G+-Regelung eingehalten werden. Der Zutritt ist für Genesene und Geimpfte nur nach Vorzeigen eines negativen Antigentests erlaubt. Geschäftlich Reisende, die nicht geimpft oder genesen sind, und mit einem negativen Schnelltest anreisen und nicht getestete privat Reisende, dürfen sich gerne eine Frühstücksbox zum Verzehr an der Rezeption bestellen.

Geboosterte Personen und Personen, deren vollständige Impfung oder Genesung weniger als 3 Monate zurück liegt, sind von der zusätzlichen Testpflicht ausgenommen. Ebenso ausgenommen von der Testpflicht sind Personen, für die keine Empfehlung der STIKO zur Auffrischimpfung vorliegt. Das betrifft bspw. Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahre und Schwangere im ersten Schwangerschaftsdrittel mit ärztlicher Bescheinigung.

Unser Frühstücksbuffet wird mit einem etwas verkleinertem Angebot und mit besonderen Vorkehrungen durchgeführt.
Wir tun, was wir können, um Ihnen einen sicheren und entspannten Aufenthalt zu ermöglichen.

Wohnzimmer

betrifft alle HARBR. hotels

In der gesamten Hotelgastronomie gilt im Innenbereich seit dem 04.12.2021 die 2G+-Regelung. Der Zutritt ist für Genesene und Getestete nur nach Vorzeigen eines negativen Antigentests möglich. Geboosterte Personen und Personen, deren Auffrischungsimpfung oder Genesung weniger als 3 Monate zurück liegt, sind von der zusätzlichen Testpflicht ausgenommen. Zusätzlich gilt für den Barbereich eine Sperrstunde von 22:30 Uhr bis 6:00 Uhr.

Aus aktuellem Anlass bitten wir um Verständnis, dass unsere Speisekarte deutlich reduziert, dafür aber regelmäßig wechselnd ist. Das Restaurant darf nur nach vorheriger Desinfektion der Hände und nach Platzanweisungen unserer Crew betreten werden. Während des Ganges bis zum Tisch ist das Tragen eines FFP2-Mundschutzes verpflichtend. Im HARBR. hotel Heilbronn können wir derzeit abends leider keine Speisen aus eigener Küchen anbieten.

Fitness & Sauna

betrifft HARBR. hotel Heilbronn

Leider müssen wir an dieser Stelle darauf hinweisen, dass der Sauna- und Fitnessbereich im vierten Stock des Hauses bis auf Weiteres geschlossen bleibt und daher nicht genutzt werden kann.

Allgemeine Corona-Hinweise für Ihren Hotelaufenthalt

betrifft alle unsere Häuser

Seit dem 24.11.2021 dürfen wir nur noch privat Reisende beherbergen, die vollständig geimpft oder genesen sind (2G). Dienstliche Reisen sind weiterhin mit 3G möglich (Schnelltest oder PCR-Test). Bitte beachten Sie, dass daher jede Person bei Anreise einen entsprechenden Nachweis erbringen muss: 

• Impfnachweis (nur mit QR-Code) 

• Genesenen-Nachweis (Dokument über positiven PCR-Test; gültig ab 28 Tage nach Feststellung bis max. 6 Monate) 

• Negativer Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf (nur für geschäftlich Reisende möglich)

 

Geschäftlich Reisende, deren Aufenthalt mehr als drei Nächte umfasst und mit einem negativen Test anreisen, müssen alle drei Tage einen neuen negativen Schnelltest an der Rezeption vorlegen. 

Wir bitten Sie, im gesamten öffentlichen Hotelbereich die FFP2-Maskenpflicht und Abstandsregelungen zu berücksichtigen.

Bei Ihrem Besuch im Restaurant (Frühstück und Abendessen) bitten wir Sie, sich über die luca app am Tisch zu registrieren. Die Registrierung dient zur verschlüsselten Kontaktverfolgung, wodurch das Risiko im Hotel minimiert werden kann. Eine genaue Erklärung hierzu finden Sie auf den Aufstellern am Tisch.

Wenn Sie noch offene Fragen haben, wenden Sie sich gerne jederzeit an unsere Mitarbeiter vor Ort.

Bitte beachten Sie:

Wir sind an die jeweils aktuell geltende Landesverordnung Baden-Württemberg gebunden.

Bitte informieren Sie sich vor Anreise, ob aufgrund Bestimmungen der Verordnungen Einschränkungen für Sie gelten. Wir weisen Sie ggf. vor Anreise auch auf besondere Maßnahmen hin. Bitte prüfen Sie außerdem Reisebeschränkungen und Empfehlungen für Ihre Herkunftsregion.

Aktuelle Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg

Wir freuen uns auf die mit Abstand besten Gäste – auf Sie!